Clever koalieren

Clever koalieren

Mut zur Zukunft

Das Deutschlandprogramm der vbw

Download
PDF | 0.35 MB

Clever koalieren: zentrale Bausteine aus Sicht der Bayerischen Wirtschaft

Wir stehen vor großen wirtschaftlichen wie emotionalen Herausforderungen. Von entscheidender Bedeutung wird es sein, im zu verhandelnden Koalitionsvertrag die wichtigsten Themen richtig zu besetzen, um Stabilität und Wettbewerbsfähigkeit unseres Standorts dauerhaft und zum Wohle aller zu erhalten.

Es müssen jetzt die richtigen Zukunftsthemen gesetzt werden, damit unser Land auch in zehn Jahren erfolgreich ist. Welche Aspekte dabei zwingend Eingang finden müssen, haben wir in unserem Deutschlandprogramm Mut zur Zukunft zusammengefasst. In jedem Fall gehören die richtigen Rahmenbedingungen auf den Feldern

  • Arbeit
  • Steuern
  • Soziales
  • Energie, Umwelt, Klima
  • Investitionen, Innovationen, Gründungen
  • Arbeitskosten, Bürokratie
  • Flüchtlinge

dazu. Inwieweit sich die Gestaltungsideen der Parteien damit vereinbaren lassen, ergibt sich aus unserer Bewertung der Wahlprogramme der Parteien sowie aus der Kommentierung aktueller Diskussions- und Verhandlungsstände.

Dabei gilt es allgemein, die Grundlagen für ein neues Vertrauensverhältnis im Dreieck Bürger - Staat - Wirtschaft zu schaffen: Es muss in unserer Gesellschaft mehr berechtigtes Vertrauen in Eigenverantwortung und freiwilliges verantwortungsvolles Handeln geben anstelle von staatlicher Bevormundung. Das staatliche Handeln seinerseits muss von Augenmaß und Verlässlichkeit geprägt sein.

Nächste Veranstaltung

Thema

Arbeit

Thema

Steuern

Thema

Soziales

Thema

Energie, Umwelt, Klima

Thema

Investitionen, Innovationen, Gründungen

Thema

Arbeitskosten, Bürokratie

Thema

Flüchtlinge

Parteiprogramm

Programme im Vergleich

Parteiprogramm

CDU/CSU

Parteiprogramm

SPD

Parteiprogramm

Grüne

Parteiprogramm

FDP